7. Hamburger Energie- und Umwelttagung

Liebe Freundinnen und Freunde der dezentralen Idee,
es ist wieder so weit, der nächste „Wake Up Call“ naht,

viele von Ihnen haben uns in den letzten Wochen des Öfteren nach dem Programm 2015 gefragt, im Anhang nun endlich das fertige Programm für unsere 7. Hamburger Energie- und Umwelttagung.

Am 02.12.2015 heißt es wieder „Energiewende JETZT!!“ für uns und die folgenden Generationen. Wir werden wieder im Namen der Energiewende und der dringend notwendigen Transformation im schönen Empire Riverside Hotel tagen. „Fahren wir vor die Wand oder ist die Klimakonferenz in Paris wirklich die letzte Ausfahrt für den Klimaschutz?“ Zeitgleich zu unserer Tagung sind die Hoffnungen groß, das Paris noch die Kurve für uns alle kriegt.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine tolle Zeit mit Ihnen am 2.12.2015.

Es erwarten Sie wieder außergewöhnliche Redner und reichlich Zeit zum Gedankenaustausch bei regionaler Kost und musikalischer Begleitung. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie auch in diesem Jahr begrüßen dürfen… und wenn Sie bisher noch nicht die Möglichkeit hatten, unsere Energietagung zu besuchen, dann sollten Sie dieses in diesem Jahr auf jeden Fall nachholen. Leider ist auch in diesem Jahr das Platzkontingent begrenzt uns zum heutigem Stand sind wir wahrscheinlich wieder ausgebucht. Es wird aber auch 2015 wieder eine Warteliste geben, welche unsere Frau Gerds pflegen wird.

Ein Highlight 2013 war der Vortrag von Herrn Prof. Dr. Schellnhuber. Dieser Vortrag hat bei vielen Zuhörern wirklich einen tiefen (wendewilligen) Eindruck hinterlassen. 2014 war es der Vortrag von Mojib Latif, welcher weitere Akzente und Anregungen geliefert hat.  Für 2015 hat sich nun u.a. Herr Prof. Dr. Michael Braungart angekündigt, um Möglichkeiten eines zukunftsfähigen und nachhaltigen Kreislaufes („Cradle to Cradle“) aufzuzeigen.  Herr Prof. Braungart ist unter anderem Mitbegründer des Cradle to Cradle-Prinzips, Professor an den Universitäten Rotterdam und Lüneburg, Gründer und wissenschaftlicher Geschäftsführer von EPEA und des Hamburger Umweltinstituts e.V.  

Ein paar Filme zu den letzten Tagungen finden Sie auf unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCY_oC2qdAR8uFWZ4sFegw2w?feature=hovercard

Das Programm (Moderation Jesko Mohr, Geschäftsführer der Firmen Sager & Deus und Paul Opländer)

 

Ab 14:30 Uhr – Empfang
Besuch der Tagungsmesse 2015
15:00 Uhr – Begrüßung Nick Zippel und Peter Krabbe
15:15 Uhr – „Von der Energiewende zur Wärmewende" Stefan Lütje, Danfoss GmbH
15:45 Uhr – „Die Zukunft gehört den kalten Netzen" Uponor GmbH
16:15 Uhr: Pause, Imbiss und Besuch der Tagungsmesse im Foyer
16:45 Uhr – „Ethik und Nachhaltigkeit in Unternehmen" Dr. Friedrich Glauner
17:45 Uhr – „Revolution der Stoffkreisläufe" Prof. Dr. Michael Braungart
18:45 Uhr – Pause, Imbiss und Besuch der Tagungsmesse im Foyer
19.30 Uhr – Abendessen bei Musik u.a. von Bernard Baric, einigen Überraschungen und anregenden Gesprächen

 

Unsere Kollegin Frau Sonja Gerds nimmt natürlich auch wieder Ihre Anmeldungen gerne entgegen. An dieser Stelle müssen wir Ihnen mitteilen, das die Veranstaltung schon fast ausgebucht ist, es wir aber auch 2015 wieder eine Warteliste geben.

Sonja Gerds

Tel:  040- 682803 -16
E-Mail:
gerds@oplaender-haustechnik.de

Beste Grüße aus dem Vierenkamp !!!